Business and technology concept.

Neuer Rund-um-die-Uhr-Service

Die Corona-Krise hat uns unbarmherzig aufgezeigt, wie schnell und zerstörerisch unsere vermeintlich sicheren Prozesse und Tagesabläufe ins Wanken geraten können. Plötzlich fallen eigene Mitarbeiter wie auch externe Berater von heute auf morgen aus – unter Umständen mit fatalen Folgen für die Verfügbarkeit der Systeme und für die Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebs.

Zusammen mit dem Partner Centrix Consulting bietet biX Consulting Ihnen an Werktagen von Montag bis Freitag (optional auch an Wochenenden und an Feiertagen) einen Rund-um-die-Uhr-Support für alle relevanten SAP-Systeme und -Anwendungen. Mehr als zwei Dutzend deutsch- und englischsprachige zertifizierte Experten aus beiden Ländern („Follow-the-Sun-Prinzip“) unterstützen Sie zu allen Tages- und Nachtzeiten in allen Fragen und Tätigkeiten rund um Ihre Systeme. Sie können unser Team wahlweise per Telefon, E-Mail oder über Microsoft-Teams erreichen. Darüber hinaus stehen Ihnen auch unsere Wissensdatenbank und unsere Q&A-Datenbanken zur Verfügung.

Aktuell bieten wir Ihnen Unterstützungsleistungen zu den folgenden Produkten und Tools an:

  • SAP BI/BO (Versionen 3.5 bis 7.5 BW/4 HANA)
  • SAP Basis, On-premise und Cloud
  • SAP ECC mit den Modulen FI, SD, MM, CO, WM, PP, QM), CRM
  • SAP S/4 HANA
  • SAP Solution Manager

Weitere Produkte und Lösungen auf Anfrage.

Starke Leistung, einfacher Ablauf.

Mit unseren bewährten Prozessen gestalten wir das Verfügbarkeitsmanagement Ihrer SAP-Systeme einfach und transparent – von der ersten Anfrage bis zum verbindlichen Service Level.

Individuell auf Sie zugeschnitten.

Die Unterstützungsleistungen können individuell auf Ihre Bedürfnisse und Geschäftsabläufe zugeschnitten werden – gleich, ob Sie den Service dauerhaft, nur im Falle einer Eskalation oder temporär – zum Beispiel bei Abwesenheiten durch Krankheit, Unfall oder Urlaub – in Anspruch nehmen möchten.

In einer kurzen Setup-Phase werden dazu alle notwendigen Aspekte des Einsatzes wie beispielsweise Zugriffsberechtigungen, einzusetzende Tools, sicherheitsrelevante Kriterien, Datenschutz etc. besprochen und vereinbart. Innerhalb dieses Prozessschrittes werden auch die notwendigen Abstimmungen mit dem internen und externen Personal Ihres Unternehmens vorgenommen, um später einen reibungslosen Ablauf ohne Kompetenzwirrwarr und ungeklärte Zuständigkeiten zu vermeiden.

Broschüre

Ihr Ansprechpartner für weitere Auskünfte:

Ulrich Kramer
Sales Manager
Tel.: +49 (0) 21 02 8 75 46 – 18
ulrich.kramer@bix-consulting.de

Beitrag Teilen

Share on xing
Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email