Kundenabwanderung senken

Herausforderung

Da die Akquise von Neukunden deutlich mehr kostet als bestehende Kundenbeziehungen zu halten oder sogar zu vertiefen, muss ein abwanderungswilliger Kunde möglichst früh identifiziert werden, um ihn dann durch optimierte Angebote weiter zu binden. Verstärkte ungezielte vertriebliche Kontaktaufnahme kann eher das Gegenteil bewirken und den Abwanderungswillen noch erhöhen.

 

Unser Lösungsansatz

Basierend auf den historischen Kundenabwanderungsdaten unter Zuhilfenahme verschiedener extern und intern verfügbarer Kundenattribute wird ein Entscheidungsbaum generiert, der es erlaubt, für jeden bestehenden und zukünftigen Kunden eine genaue Abwanderungsprognose zu erstellen.

Mit den biX AI Tools kann der Lösungsansatz vollständig in Ihr SAP System integriert werden.

 

Ihr Nutzen

Durch Nutzung eines Entscheidungsbaums zur Abwanderungsprognose werden die zugrundliegenden Regeln direkt transparent und erlauben es, schnell die relevanten Stellschrauben für ein erweitertes Kundenangebot zu identifizieren und somit den Kunden längerfristig an das Unternehmen zu binden.

Pin It on Pinterest