Einführung Tableau und SAP

Fakten zum Kunden

 

Branche: Lebensmitteleinzelhandel

Unternehmensgröße: Konzern

 

 

 

Herausforderung

Tableau soll im Unternehmen verstärkt als Reporting- und Analysetool ausgerollt werden. Geplant war, dass das vorhandene BW on HANA zukünftig eine größere Rolle spielt und der Zugriff für Tableau optimiert wird. Eine Nutzung der vorhandenen BW Queries hat sich als nicht zielführend herausgestellt, da weder die Performance zufriedenstellend war noch der Funktionsumfang in Tableau für die Anforderungen ausreichten.

 

Lösung

Im Rahmen mehrerer Workshops wurde das BW System so vorbereitet, dass ein Reporting auch direkt über die HANA mit Calculation Views ermöglicht. Hierbei wurden Fragen zu Berechtigungen, Entwicklungsprozess, Datenmodellierung und Performance bearbeitet und in Zusammenarbeit mit dem Kunden beantwortet. Durch einen integrierten Coaching-Ansatz konnte gewährleistet werden, dass der Kunde die Lösung selbst betreuen und auch weiterentwickeln kann.

 

Kundennutzen

Durch Bereitstellung eines Reporting- und Analyselayers direkt auf der HANA des BW Systems konnten alle Anforderungen an Performance und Flexibilität mehr als erfüllt werden. Durch die direkte Integration mit den vorhandenen Daten und Modellen im BW konnte auf größere Anpassungen verzichtet werden und gleichzeitig der voll Funktionsumfang von Tableau genutzt werden. Der weitere Ausbau der Lösung kann nun von der IT des Kunden selbst vorangetrieben werden.

Pin It on Pinterest