Einführung BW/4HANA

Fakten zum Kunden

 

Branche: Mess- und Regeltechnik

Unternehmensgröße: Konzern

 

 

 

Herausforderung

Während der laufenden Einführung eines S/4HANA Systems als Ablösung eines bestehenden selbstentwickelten ERP-Systems wurde festgestellt, dass viele Berichts- und Analyseanforderungen nicht erfüllt werden konnten. Um diese Anforderungen wurde die Anschaffung eines Enterprise Data Warehouse beschlossen.

 

Lösung

Die Entscheidung fiel für das BW/4HANA als Enterprise Data Warehouse, da es sich bestens in die SAP-Welt integriert und mit seinen bestehenden Datenquellen und vorgefertigten Inhalten eine schnelle Einführung ermöglicht. Diese Vorteile in Verbindung mit den Best Practice Ansätzen der biX Consulting ermöglichte eine zügige Implementierung der verschiedener Business Content Module auf Basis einer langjährig bewährten Architektur, die sowohl ein performantes Reporting als auch schnelle Anpassungen an bestehenden Modellen erlaubt.

 

Kundennutzen

Der Kunde hat nun eine state-of-the-art Analyse- und Berichtsplattform, die mit hoher Datenqualität und Performance in der Entscheidungsfindung das Management unterstützt und gleichzeitig schnell und kostengünstig adaptiert werden kann, um auch zukünftige Anforderungen erfüllen zu können.

Pin It on Pinterest